Idee und Entstehung

Idee und Entstehung

Die Idee für das Programm USt-IdNr-Prüfung entstand aus Gesprächen mit Mitarbeitern diverser kaufmännischer Abteilungen in Bezug auf Stammdatenprüfung. Im europäischen Handel spielt diese Identifikationsnummer eine größere Rolle, als oftmals angenommen. Durch diese Annahme wird weniger Wert darauf gelegt, diese Nummern auf Gültigkeit zu überprüfen bzw. überprüfen zu lassen.
Mit der USt-IdNr-Prüfung bietet erpware ein Werkzeug, um diese Lücke zu schließen. Mittels einer manuellen Abfrage oder durch eine standardisierte Schnittstelle (CSV, XML) werden Daten aus bestehenden Systemen ausgelesen und nach erfolgreicher Prüfung wieder mittels CSV oder XML-Import eingelesen. Meist werden beim Import von als fehlerhaft ermittelten USt-IdNrn. Workflow-Prozesse ausgelöst, um die weitere Bearbeitung anzustoßen.
Für die Prüfung einer Umsatzsteueridentifikationsnummer benötigen Sie die USt-IdNr. Ihres Unternehmens von der aus Sie die zu prüfenden USt-IdNr. eines Unternehmens im europäischen Ausland durchführen können. Eine Prüfung einer inländischen USt-IdNr. ist nicht möglich und notwendig.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.