Update 2.0.4 Vorab-Erweiterungen und Bugfixes

Mit dem Update auf Version 2.0.4 wurden unter anderem einige Neuerungen der geplanten Version 2.1 vorgezogen. Zusätzlich wurde ein Fehler in der Lizenzprüfung beim Windows-Service (Automatik) eingegrenzt.

Im Detail:

  • Meldung nach Überprüfung mittels Stapelverarbeitung wurde nicht angezeigt
  • Korrekturen innerhalb der Verarbeitung von XML-Dateien (Ergebnisse nicht mehr in der gleichen Datei)
  • Windows-Service (Automatik) hat Fehlermeldung bzgl. Lizenzprüfung nicht in das Ereignisprotokoll geschrieben
  • Neu ist in den Einstellungen für das Testen vom Versand von E-Mails (nur für Automatik) (aus 2.5)
  • diverse Schönheitskorrekturen und überarbeitete Meldungen (teilweise bereits aus 2.5)

Im Changelog sind alle Änderungen aufgeführt.

Bitte beachten Sie, dass der Windows-Service Zugriff auf die Lizenzdatei haben muss. Der Service wird als „Local System“ ausgeführt und hat somit keinen Zugriff auf Netzwerkfreigaben. Sollte dies notwendig sein, so ist der Service nach den gegebenen Anforderungen manuell zu konfigurieren.

Veröffentlicht unter Software