Roadmap ID Validation

Geplante Features

Unsere ID Validation wird permanent weiterentwickelt und aktualisiert. Die meisten neuen Funktionen entstehen auf Grundlage von Anfragen unserer Kunden, die wir gerne entgegennehmen.

Sehr gerne geben wir Ihnen einen Überblick, über alle zukünftigen Erweiterungen der ID Validation und deren Module. Das jeweils neueste Feature haben wir besonders hervorgehoben, da es im Rahmen der Releaseversion an dieser Stelle die meisten Änderungen in sogenannten Bugfix-Releases geben wird.

Wir passen unsere Software auch nach einem Release den Anforderungen an unsere Kunden weiter an. Dafür ist es wichtig von Ihnen Rückmeldungen zu erhalten. Diese können Sie uns am einfachsten über unser Kontaktformular uns zusenden.

Sicherung der Rohdaten bei Abfragen

Ziel ist es, alle Anfragen vom request der Schnittstelle und deren Antwort (response) zu speichern. Die Ausgabe erfolgt pro request, selbst bei erneutem Versuch. Zusätzlich wird ein Hash generiert, um die Echtheit der Daten zu garantieren.

  • Umgesetzt und freigegeben mit Version: 1.3.0
  • Revisionssichere Dokumentation aller Abfragen
  • Ausgabe aller Abfragen mit Anfrage und Antwort des BZSt/VIES (und zukünftig UID)
  • Eine Anzeige- und Abfragemöglichkeit ist seit Version 1.3.2 verfügbar

Im Rahmen des Bugfix-Releases werden nicht nur aufgetretene Fehler behoben, sondern auch optische Verbesserungen durchgeführt.


Geplante Funktionen

Wir arbeiten ständig an neuen Funkionen für unsere Software ID Validation. Diese Erweiterungen werden in allen bestehenden Modulen hinzugefügt, sofern diese davon Gebrauch machen.

Neue Funktion: Unterstützung JSON, XLSX und XML sowie CSV Spaltennamen

Bisher musste die Reihenfolge der importierten Daten eingehalten werden. Für diese Version haben wir geplant, Spaltenüberschriften zu verwenden und so flexibel den Import zu gestalten. Zeitgleich erweitern wir das Format um JSON, XLSX und XML, d.h. der Umweg über CSV ist nicht mehr notwendig.

  • Geplant für Version: 1.4.0
  • Import XLSX (Excel) Dateien
  • Import JSON Dateien
  • Import XML Dateien
  • freie Konfiguration von Spaltennamen

Neue Funktion: Statistische Daten

Wir möchten in einer der nächsten Versionen eine Option einbauen, um mehr über die Verwendung unserer Software und Module zu erfahren. Hierbei halten wir den Datenschutz sehr hoch und möchten über diese Funktion lediglich folgende Informationen sammeln:

  • Welche Version wird eingesetzt?
  • Welche Überprüfungsart wurde aufgerufen (manuelle Überprüfung, Stapelverarbeitung oder Hintergrundverarbeitung)

Selbstverständlich wird diese Funktion optional und kann von jedem Kunden individuell aktiviert oder deaktiviert werden!


Geplante Module

Wir arbeiten ständig an neuen Modulen zur Integration in unsere Software ID Validation

Neues Modul: Dublettenprüfung

Überprüfen und Bereinigen Sie Ihre Adressstammdaten. Weitere Informationen auf der Seite des Modules “Dublettenprüfung”

Neues Modul: UID Schweiz

Auch die Schweiz bietet eine Schnittstelle um die Daten der sog. UID zu prüfen. Wir möchten mit dieser Version diese Schnittstelle anbinden, damit unsere Kunden auch Schweizer Adressdaten prüfen können.

Neues Modul: EORI Nummer

Überprüfen Sie die EORI-Nummer (Zollnummer) Ihrer Geschäftspartner. Einzeln oder Ihren kompletten Bestand.


Bitte beachten Sie, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt keine Version 2 der ID Validation geplant haben, d.h. alle neuen Funktionen und Module sind in den regulären Updates der Version 1 enthalten. Sobald wir wissen, dass eine Version 2 erscheinen wird, werden wir dies rechtzeitig bekannt geben.