ID Validation: Aktualisierung der Software

Zur Ausführung eines Updates beenden Sie bitte alle ausgeführten Instanzen. Führen Sie das auf unserer Downloadseite heruntergeladene Installationsprogramm aus und folgen Sie den Anweisungen des Installationsprogramms. Alle Einstellungen einer vorherigen Installation bleiben vorhanden.

Sollten Programm-seitig Änderungen an Ihren Einstellungen notwendig sein, werden diese beim ersten Start der aktualisierten Version durch einen Hinweis mitgeteilt. Kommen neue für die Verarbeitung notwendige Einstellungen hinzu, werden diese mit Standardwerten eingerichtet.

Vorbereitung und Test

Bitte testen Sie vor einer Aktualisierung Ihrer Produktiv-Umgebung, ob die neue Version mit Ihren Einstellungen problemlos funktioniert. Gerade bei der Verwendung der cli kann ein einfacher Austausch der Versionen zu Problemen kommen. Wir weisen auf etwaige Änderungen oder zu erwartende Probleme innerhalb der Änderungshistorie hin.

Trotz der Durchführung von mehreren Testläufen einer Aktualisierung, kann es während oder nach der Installation zu Problemen kommen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Konfiguration gesichert haben oder anderweitig dokumentiert ist. In wenigen Fällen kann ein Update dazu führen, dass Sie die ID Validation komplett deinstallieren müssen. Alle erzeugten Daten, wie bspw. Archiv oder durch die Automatik verwendeten Verzeichnisse bleiben dabei jedoch erhalten, sodass höchstens die Konfiguration erneut durchgeführt werden muss.